Jugendcup Deinste 09. April 2017

strahlender Sonnenschein und dazu sommerlich anmutende Temperaturen. Der Deinster Golfclub präsentierte sich in allerbester Manier und so sah man vorwiegend gutgelaunte Gesichter auf der Terrasse. Die Spieler fanden sehr gut abgetrocknete Bahnen vor, die Grüns waren noch etwas in Wintermanier (und wiesen das ein oder andere Löchlein auf), aber das tat der Freude keinen Abbruch und so wurde teilweise richtig gutes Golf gespielt und hinterher bei einem großen Teller Nudeln mit verschiedenen Soßen und Salat die verschiedenen Scores miteinander verglichen. Die 9-Loch Spieler waren bereits am frühen Nachmittag mit ihrem Spiel fertig, bei den 18-ern dauerte es deutlich länger, aber gegen 17 Uhr wurden die Sieger geehrt und man war sich einig, einen wunderbaren Saisonauftakt erlebt zu haben.

Für die Deinster Mühle war es ein guter Tag, so wurde bei den 9-Loch Spielern ein 4. (Leon Lipski) und ein 6. (Pascal Neeb) Nettorang erspielt, bei den 18-Loch Spielern erreichte Tillmann Grefe mit 47 gespielten Punkten sensationell den 1. Nettorang und verbesserte sein Handicap von 36 auf 30,5. Victoria Unterstenhöfer erreichte bei den Damen den longest Drive mit 193 Metern. Außerdem konnte die Deinster Jugendmannschaft mit der besten Mannschaftswertung den Tag beschließen.

Herzlichen Dank allen Helfern und Zählern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht zu managen wäre.

 

Hier noch ein Statement des Jugendwartes

 

Ergebnisse Deinster Mühle 9-Loch (Netto):

Platz Spieler Punkte
4.  Leon Lipski
22
6.  Pascal Neeb
18
19.  Nisa Rosati
10

 

 Ergebnisse Deinster Mühle 18-Loch:

Spieler Netto  (Punkte) Brutto  (Punkte)
Tillmann Grefe
1 (47)
 21 (8)
Peer Bartels
21 (30)
 32 (4)
Janos Bertram  23 (29)  29 (5)
Victoria Unterstenhöfer  29 (25)  7 (13)
Max Göhrung
30 (24)
 30 (5)

 

 

 

Zum Vergrößern auf das Foto klicken:

   
© Deinster Golfjugend