Vierer-Clubmeisterschaften 2016

Im Gegensatz zum Jahr 2016 durften sich alle Starter dieses Jahr über geradezu hochsommerliches Wetter im September freuen. An beiden Tagen war allerbestes Golferwetter, lediglich die frisch aerifizierten Grüns  machten das Putten etwas mühnsam. Die Pflegemaßnahme war leider durch den Starkregen und die dadurch bedingten Überschwemmungen der Grüns bei der Einzelclubmeisterschaft notwendig geworden. Nichts desto Trotz wurde sehr gutes Golf gespielt und die Jugend hatte, wie bereits im Jahr davor, 3 Teams am Start. 

Für den ganz großen Sprung auf das Treppchen hat es letzten Endes nicht ganz gereicht, dennoch konnte das Team Victoria Unterstenhöfer & Tamino Meyer im Brutto sich über einen beachtlichen 7. Platz freuen, dicht gefolgt von Lena Schuster & Ole Schuster, die im Brutto den 08. Platz belegten. In der Netto-Wertung belegte das Team Victoria Unterstenhöfer und Tamino Meyer sogar den 3. Platz und das Team Lena Schuster und Ole Schuster folgten auf Platz 4. Das dritte Jugendteam, bestehend aus Alessa Sievert und Luca Sievert konnte leider nicht an den großartigen Vorjahreserfolg anknüpfen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Zum Vergrößern der Bilder einfach auf ein Foto klicken.

   
© Deinster Golfjugend